Direkt zum Inhalt

ADiBe Netzwerk, Büro Mittelhessen

Zielgruppe

Das ADiBe Büro Mittelhessen berät Menschen bei Diskriminierung aufgrund aller im AGG genannten Merkmale. Unsere einzelnen Mitgliedsorganisationen sind auf bestimmte Merkmale spezialisiert. 

Diskriminierungsmerkmale
Alter
Behinderung und chronische Krankheit
Geschlecht / geschlechtliche Identität
Rassismus / ethnische Herkunft
Religion / Weltanschauung
Sexuelle Orientierung / sexuelle Identität
Art der Beratung

Wir stehen Ratsuchenden parteilich zur Seite, helfen bei der Aufklärung eines Diskriminierungsvorfalls (z.B. durch Einholen einer Stellungnahme), unterstützen psychosozial. Wir überlegen gemeinsam mit Ihnen, welche Handlungsoptionen es gibt. Dabei bieten wir eine Ersteinschätzung nach dem AGG und können auf den Rat von Jurist*innen in unserem Netzwerk zurückgreifen

Sprachen
Deutsch, Russisch, Englisch, Spanisch, Polnisch, Ukrainisch
Adresse

ADiBe Netzwerk Hessen
Biegenstraße 22
35037 Marburg
Deutschland

Telefon
06421-889 48 29